11 Jahre miCura München Ost

Ein Jubiläum im Jahr der Fußball Weltmeisterschaft

von Frederic Höring (einem Autor im Fußballfieber)

Wir starteten 2007, in einem Jahr ohne großes „Fußballturnier“ in einer noch übersichtlichen „Liga“ (andere Pflegedienste) und mit „Schiedsrichter“ (dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen, kurz MdK) in unserem „Stadion“ (Büro) in Neuperlach im Münchener Osten. 4 „Mitspieler“ (Mitarbeiter) absolvierten morgens 2 „Trainingseinheiten“ (Frühtouren).

Seither heißt es: „die kommen…“ in den „ausgelosten Gruppen“ (1-5 Pflegegrade) zum Pflegen, Betreuen, Beraten und um älteren und hilfebedürftigen Menschen das „Heimspiel“ (zu Hause bleiben) ermöglichen zu können.

Im „WM-Jahr“ 2018, genau eine „Fußballfeldmannschaft“ an Jahren weiter, ist aus den allerersten „Spielminuten“ niemand mehr da. Aber mehrere zu uns gewechselte „Mitspieler“ nähern sich der 10-jährigen „Vereinszugehörigkeit“ oder bereits der „Nachspielzeit“ (Rente).

Wir feiern dieses Jubiläum nicht, haben es, konzentriert auf unsere täglichen „Übungseinheiten“ (Tätigkeiten) geradezu ver“passt“, sind aber stolz auf das Geleistete und blicken auch ohne „Kraken Paul“ (Orakel) gerne in die Zukunft und Zurück. Denn in der Zwischenzeit hat sich einiges getan:

Wir sind größer und bekannter geworden in unserem Gebiet. In der aktuellen Saison haben wir 15 Spieler (Mitarbeiter) die unsere „Trikots“ tragen, etwa 65 „ViPs“ (Kunden), 5 „Spielpläne“ (Touren) plus „Platzwarte“ (hauswirtschaftliche Versorgung), haben unsere „Kabinen“ (Büroräume) mehrfach umgestaltet und viele „treue Fans“ (langjährige Kunden und Ärztekooperationen) gewonnen. Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen. Wir schicken uns und unsere „Talente“ (SchülerInnen) regelmäßig ins „Trainingslager“ (Aus- und Fortbildung), denn in der Pflege lernt man nie aus.

Wir haben es in der Pflege regelmäßig mit „harten Gegnern“ (Pflegenotstand) zu tun und manch einer stand schon vor der Entscheidung sich vielleicht „auswechseln“ zu lassen oder gar „die Karriere zu beenden“. Doch wir werden täglich getragen von der Treue der „Fans“ (Dankbarkeit unserer Kunden) und dem „Fairplay der Mannschaft“ (Zusammenhalt unter Kollegen und Kolleginnen).

Weiter im Turnier

An diesem „Elfmeterpunkt“ (11-jähriges Jubiläum) möchten „Teammanager“, „Trainer“ und „Spieler“ allen jetzigen und ehemaligen Kunden, Angehörigen, Ärzten und sonstigen Kooperationspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen danken und hoffen auf weitere „packende Spiele“ (gute Zusammenarbeit) mit Verlängerung und Elfmeterschießen.

Hier geht’s zum miCura Pflegedienst in München Ost.