Kosten und Finanzierung

Was kostet die Haushaltshilfe, Pflege oder Betreuung?

Als privater Pflegedienst haben wir Versorgungsverträge mit den örtlichen Kranken- und Pflegekassen. Unsere Preise liegen unter denen von Pflegediensten in konfessioneller Trägerschaft und insgesamt im Mittelfeld.

Weil wir erst einmal verstehen möchten, was Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche sind, reicht ein Hinweis auf Leistungskatalog und Preisliste nicht. Das zeigt uns unsere langjährige Erfahrung.

Daher ist uns die Beratung so wichtig.

Nutzen Sie Ihre Ansprüche aus der Pflegeversicherung

Die Leistungen aus der Pflegeversicherung sind für einen Laien so kompliziert, dass es sich lohnt, mit einem Experten genau hinzusehen. Wir wissen, dass viele Pflegebedürftige und Angehörige ihre Möglichkeiten gar nicht ausschöpfen. Das soll Ihnen nicht passieren!

Als Teilkaskoversicherung übernimmt die Pflegeversicherung nicht alle Kosten und Sie müssen gegebenenfalls einen Teil der Kosten selbst tragen.

Um genau das richtige Angebot für Sie zu finden, möchten wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich beraten.

 

Bei uns gibt es keine Überraschungen

Sie haben die volle Kostenkontrolle. Alle Leistungen, die wir erbringen, vereinbaren wir zuvor in einem Pflege-Vertrag – gerne auch zunächst als „Vertrag auf Probe“ für 4 Wochen.
Doch bevor es soweit ist, nehmen wir uns Zeit, Sie, Ihre Wünsche und Bedürfnisse kennenzulernen.

Leistungen der Pflegeversicherung im Überblick

Pflegegrade
ambulant
Geldleistung
ambulant
Sachleistung
ambulant
Entlastungsbetrag
(zweckgebunden)
Verhinderungs-
pflege
Pflegegrad 1125 €
Pflegegrad 2316 €689 €125 €1.612 €
Pflegegrad 3545 €1.298 €125 €1.612 €
Pflegegrad 4728 €1.612 €125 €1.612 €
Pflegegrad 5901 €1.995 €125 €1.612 €

 

Wir beraten Sie – kostenlos und unverbindlich, gerne auch bei Ihnen zu Hause. Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir freuen uns auf Sie.

Testen Sie uns

Weil Pflege Vertrauenssache ist, können Sie uns 3 Tage unverbindlich testen!

Wir kommen für Grundpflegeleistungen bis zu 2 mal täglich zu Ihnen. Sind Sie mit uns als Pflegedienst nicht zufrieden, ist die Leistung für Sie kostenlos. Danach gelten die üblichen Vergütungsregelungen.

Haben Sie ausreichend vorgesorgt für sich und Ihre Kinder?

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer privaten Pflege-Zusatzversicherung der DKV Deutsche Krankenversicherung AG.

Wie wichtig eine private Absicherung bei Pflegebedürftigkeit ist, können Sie hier lesen.