Fallmanagement für Kostenträger

Die Versorgung schwer kranker Patienten kann private Krankenversicherer vor finanzielle Herausforderungen stellen. Hier kommt das Hochkosten-Fallmanagement der miCura Pflegedienste zum Einsatz. Mit einem individuellen Fallmanagement werden die Kosten gesenkt und gleichzeitig die Versorgungsqualität verbessert.

Kosten für Pflegeleistungen senken

Durch Befähigung der Patienten wird der Zeit- und Leistungsaufwand der Fremdversorgung gemindert (z.B. Weaning). Die Einsatzzeiten des Pflegedienstes können so schrittweise reduziert werden. Wir verbinden qualitativ hochwertige, rehabilitative Pflege und Therapie zum Wohle des Patienten.

Effiziente Steuerung von Hochkostenfällen

  • Schaffung einer bedarfsgerechten Pflegeumgebung
  • Verhinderung von ungerechtfertigten Kostenverlagerungen aus dem SGB XI in den SGB V Bereich
  • Langfristige Stärkung der Laienpflege und Kostensenkung für externe Leistungserbringer durch „Selbstmanagement“
  • Optimierungen des Pflegeprozesses zur Vermeidung von Über-, Unter- oder Fehlversorgungen
  • Schulungen für Laienpfleger und Beratung zum Hilfsmitteleinsatz und zur Wohnraumanpassung
  • Beratende Begleitung bei der Schaffung autonomer Versorgungsstrukturen (Arbeitgebermodell)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Leistungsbereich Pflege des PKV-Unternehmens

 

Der Hochkostenfall wird nicht pauschal – nach Aktenlage – beurteilt. Wir suchen die Patienten auf und begutachten die konkrete Versorgungssituation vor Ort.

Unsere Leistungen im Fallmanagement im Überblick:

  • Steuerung durch den Fallmanager
  • Verbindung von Pflege und Therapie
  • Nutzung des häuslichen und sozialen Umfelds
  • Intermittierende Behandlungsphasen (Pendlerdienste)
  • Nutzung von Selbsthilfepotenzialen nach Steigerung der patienteneigenen Ressourcen
  • Einbindung der Bezugspersonen
  • Realisierung und Steuerung von Arbeitgebermodellen
  • Einsatz innovativer Technik

Sie möchten auch von unserem Service profitieren? Wir kommen gerne zu Ihnen und stellen unser Konzept vor.

Kontakt

DKV Pflegedienste & Residenzen GmbH
50933 Köln, Aachener Straße 300
Telefon: 0221 5785018
E-Mail: info@micura.de